Teil V: Inszenierungen unter falscher Flagge

KenFM erläutert sehr treffsicher die Anwendungen des Westens  unter falscher Flagge, um die westliche Kolonialpolitik zu rechtfertigen.

https://www.youtube.com/watch?v=We57HenyNyQ

Ungeschminkte Ergänzung:

Die Terroraktionen sind zu 90% von den Oligarchen des Westens gesteuert. Arabische Widerständische verfügen weder über die finanziellen Mittel, noch die militärische Ausrüstung, resp. Waffen, um Atomkraftwerke oder Chemiefabriken aus der Luft zu attackieren.

Findet so ein Angriff statt, ist er vom Westen geplant —> Täter und Mittäter erfüllen eine Agenda.

IS, Taliban, Al Kaida oder andere islamische Rebellengruppen sind eine Produktion der VSA/Nato. Nur die einstige PLO war authentisch.

Sie sind keine Antwort auf den Westen oder unabhängige Racheengel, sondern vom Westen ins Leben gerufen.

Die Ausführenden mögen zwar Araber/Moslems sein, jedoch sind ihre Auftraggeber Amerikaner/Zionisten.

Die Schiene läuft parallel und ist nicht voneinander zu trennen, nur die Ideologien oder die Motivationen sind unterschiedlich.
Ansonsten hat Ken Jebsen in allen Punkten recht, aber vielleicht meinte er eh dasselbe.😉
ex-italian_president_francesco-cossiga_911_mossad_cia

Deshalb fehlten an besagtem Tag auch verschiedene Mitarbeiter in den Zwillingstürmen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s