Teil I: Trumps Mauer gegen Lateinamerika und die Reaktion der BRD-Vasallen (!)

Herr Trump will Nordamerika von den Zuwanderungsströmen abschotten. So weit, so gut.

Vielleicht hat er im selben Atemzug darüber nachgedacht, die wirtschaftspolitische Einmischung der global players in den südam. Staaten zu beenden. Die Zukunft wird es zeigen. Doch davon mehr in Teil II.

Doch eine besonders typisch deutsche blöde Reaktion will ich hier einfließen lassen, aus einer Pro  Putin-Seite entnommen. Hierbei meine Huldigung an Ki11erbee, die leider allzu recht behielt mit ihren Anklagen an die BRD:

Trump WALL kommt 😜 3,2 MRD Dollar = 730 km Länge 😜 & hoffentlich 30 Meter hoch 😜 4.1.2017

Trump WALL kommt 😜 3,2 MRD Dollar = 730 km Länge 😜 & hoffentlich 30 Meter hoch 😜 4.1.2017

Der designierte US-Präsident Donald Trump lässt offenbar den von ihm im Wahlkampf angekündigten Mauerbau an den Grenzen der USA vorbereiten. Das ge…
krone.at
 Steam Smoker
Steam Smoker Lieber Herr Trump wir brauchen in Deutschland auch so etwas mit mehr kontrolliert werden kann und wir echte Sicherheit haben, nicht dieses Gefasel aus Berlin

 

Jasmin Bellevue

Jasmin BellevueIst Herr Trump für die verwahrloste BRD verantwortlich?

Anders gefragt: sind die Deutschen zu doof, dieses Monster von der Kanzel zu schmeißen?

Wann endlich legen Deutsche ihren Untertanengeist ab, und kehren den Dreck vor ihrer Türe selber weg? >:O

https://killerbeesagt.wordpress.com/…/der-anmassende…/

. (Wahlplakat der „christlich“-faschistischen CDU zur Landtagswahl) . Es ziemt dem Untertanen,…
killerbeesagt.wordpress.com
Die Reaktion von Rai Angrick zeigt schon ein reiferes Naturell —> aus einem anderen Film ähnliche Diskussionen:

Gunnar Jensen Hat sich quasi seit meinem Auszug in der Brd immer mehr verschlimmert und anscheinend keine Besserung in Sicht.

Eigentlich hoffte ich für Euch, dass sich die Zustände und der Journalismus auch zum besseren wendet. :-/

Jasmin Bellevue
Jasmin Bellevue Nein, bislang hat sich hier rein gar nichts geändert oder gar verbessert.
Rai Angrick
Rai Angrick Gunnar, Trump hat in seinem Land genug zu tun.

Bin auch der Meinung, dass die Deutschen ihre Politkaste selber entrümpeln müssen. Hatte man sich nicht zuvor immer beklagt, dass die Yankees sich zu sehr in die Belange anderer Nationen einmischen.? Jetzt tun sie’s nicht, und dann ist’s auch wieder nicht recht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s